Termine

Dezember 2019

Autohaus Foti
Beeskowdamm 20/Ecke Teltower Damm
14167 Berlin
Telefon: (0 30) 80 10 94 10
E-Mail: info@mit-sz.de


Liebe Mitglieder und Freunde,

traditionell starten wir mit unseren Mitgliedern, Freunden, Familien und Kindern insneue Jahr und freuen uns auf Schwester Margareta mit den Sternsingern aus dem Kinderheim Santa Maria vom Institut der Hedwigschwestern e.V..

Die Mädchen und Jungen bringen in den Gewändern der Heiligen Drei Könige den Segen „Christus segne dieses Haus“ zu den Menschen, sammeln für benachteiligte Kinder in aller Welt und werden damit selbst zu einem wahren Segen.

Das diesjährige Motto der Aktion Dreikönigssingen lautet

"Segen bringen, Segen sein. Frieden! Im Libanon und weltweit"

Wann: Samstag, 11.01.2020 um 16.00 Uhr

Wo:  Autohaus Foti, Beeskowdamm 20/Ecke Teltower Damm, 14167 Berlin

Gemeinsam mit den Vereinigungen Frauen Union und CDA sowie mit den CDU-Ortsverbänden Zehlendorf-Mitte, Nikolassee - Schlachtensee - Krumme Lanke, Wannsee, Zehlendorf-Süd, Steglitz-Südende und Lichterfelde freuen wir uns auf die Grußworte von Msgr. Dr. Karl-Heinz Hoefs, Pastoraler Raum Berliner Südwesten. Bereits zugesagt haben Stefan Evers, Generalsekretär des CDU-Landesverbands und Christian Gräff, Vorsitzender der MIT Berlin.

Den Nachmittag wollen wir mit kräftiger Suppe aus der Gulaschkanone beginnen und dann mit guten Gesprächen - mit alten und neuen Freunden – ins neue Jahr starten.

Die Anmeldung bitte zum  7. Januar 2020 an Email:
beate@roll-berlin.de oder Fax: 801 094 121.

Wir freuen uns auf Sie!

Viele Grüße

Beate Roll
Vorsitzende MIT Steglitz-Zehlendorf

Hier: Einladung u. Anmeldung im Download

 



Gemeindehaus Lichtenrade
Barnetstr. 11/Ecke Lichtenrader Damm
12305 Berlin
Telefon: (0 30) 80 10 94 10
E-Mail: info@mit-sz.de

Gastronomie im Wespennest - Zehlendorfer Wespen (Kaminzimmer)
Lloyd-G.-Wells-Straße 55
14163 Berlin
Telefon: (0 30) 80 10 94 10
E-Mail: info@mit-sz.de

Datenschutz - Bürokratisches Monster oder doch nur Datenfriedhof?

Liebe Mitglieder der MIT Steglitz-Zehlendorf,
sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freunde und Interessierte,

gerade als mittelständische Unternehmer sind wir aufgrund der europäischen Neuregelung des Datenschutzes besonderen Herausforderungen ausgesetzt. Der Datenschutz scheint zu einem bürokratischen Monster verkommen zu sein.

Dr. Alexander Dörrbecker, unser stellv. Kreisvorsitzender, wird zu dem Thema sprechen und folgende Aspekte hervorheben:
 

  • Müssen wir uns mit den Datenschutzvorschriften abfinden?
  • Sind die Datenschutzvorschriften wirklich eine Notwendigkeit?


Bei dem Vortrag sollen einige Grundsätze des modernen Datenschutzes erläutert werden und wie die CDU als Partei dazu steht. Auch möchte unser Referent aufzeigen, für welche Veränderungen wir in Datenschutz kämpfen sollten. Unser Referent hat sich im Bundesministerium der Justiz seit vielen Jahren mit der Umsetzung des europäischen Datenschutzrechts befasst.

Die Anmeldung bitte zum 27. Januar 2020 an Fax: 801 094 121 oder Email: info@mit-sz.de.

Wir freuen uns auf Sie!

Beate Roll
(Kreisvorsitzende)

Hier: Einladung zum Download


Inhaltsverzeichnis
Nach oben