Terminplaner
März 2018
17.03.2018
Samstag
17:00 Uhr
Frühlingsempfang
Treffpunkt:
Autohaus Foti
Beeskowdamm
Telefon:
(0 30) 801 094 120
E-Mail:
info@mit-sz.de

Zusammen mit der Frauen-Union lädt die MIT Steglitz-Zehlendorf zum Frühlingsempfang. Das Motto lautet "Frauen- und Wirtschaftspolitik in Steglitz-Zehlendorf." Erwartet werden die Bezrksbürgermeisterin, Frau Cerstin Richter-Kotowski, und die Vizepräsidentin des Abgeordnetenhauses, Frau Cornelia Seibeld.

Ein zusätzliches Herrenprogramm findet unter dem Motto "Angrillen" statt.

Bitte melden Sie sich bis zum 14.03.18 an!

Mehr dazu und das Anmeldeformular finden Sie unter "Weitere Informationen."

  
20.03.2018
Dienstag
19:30 Uhr
Rettet das Bargeld! - Welchen Zweck erfüllt das Bargeld? Gibt uns die Geschichte Aufschluss?
Treffpunkt:
Forever Clean Dienstleistungs GmbH
Beeskowdamm 6
14167 Berlin
Telefon:
(30) 801 094 120
E-Mail:
info@mit-sz.de

Vortrag von Dr. Michael von Prollius, Ökonom und Gründer der Internetplattform "Forum Freie Gesellschaft" und Autor vieler wirtschaftshistorischer Publikationen.

Im Mittelpunkt dieser Veranstaltung steht das Geld als solches, die Herausforderungen der europäischen Währung im Besonderen sowie deren Bedeutung und Funktion im historischen Zusammenhang.

Melden Sie sich bis zum 18.03. unter 030-84 70 70 21 an. Detaillierte Informationen zum Vortrag und einen Anmeldebogen finden Sie zum Download unter "Weitere Informationen".






  
16.04.2018
Montag
18:00 Uhr
Abgehängt? Wie Städte und Regionen in Deutschland peripherisiert werden
Treffpunkt:
Ingeborg-Drewitz-Bibliothek (im Einkaufszentrum "Das Schloss", 3. OG)
Grunewaldstr. 3
12165 Berlin
Telefon:
(0 30) 801 094 120
E-Mail:
info@mit-sz.de

(Vortrag in Kooperation mit der Gesellschaft für Erdkunde zu Berlin)

Referent:
Dr. Manfred Kühn
Leibniz-Institut für Raumbezogene Sozialforschung (IRS), Erkner - Forschungsabteilung "Regenerierung von Städten".

Der Ausfstieg rechtspopulistischer Parteien wird nicht zuletzt damit erklärt, dass sich ein Teil der Bürger "abgehängt" fühlt. Der Vortrag stellt zunächst die räumlichen Disparitäten zwischen wachsenden und schrumpfenden Regionen in Deutschland dar. Im Hauptteil wird das geographische Konzept der Peripherisierung eingeführt, wonach Abwanderungs-, Abkopplungs- und Abhängigkeitsprozesse zum Abstieg von Städten und Regionen führen. Mit einem Fazit über die Spielräume der Kommunalpolitik im Umgang mit Abstiegsprozessen wird der Vortrag beendet.

Weitere Details siehe unter "Weitere Informationen".




  
25.04.2018
Mittwoch
07:30 Uhr
Unternehmerfrühstück der MIT Wuhletal
Treffpunkt:
Nante Kaulsdorf
Cecilienstraße 7
12619 Berlin
E-Mail:
info@mit-wuhletal.de

Wir laden Sie recht herzlich zum MIT-Unternehmerfrühstück im April ein.

Herr Peter Schmidt,  Kfz-Gutacher für Unfallanalyse wird zum Thema: "Verkehrsunfallunfall - was sollte ich noch vor Ort tun, damit mir als Unternehmer keine Nachteile entstehen?" referieren und es besteht, wie immer, die Möglichkeit sich dann darüber auszutauschen.

Die Teilnahme an dem Vortrag inklusive einem leckeren Frühstück kostet, wie immer, 10.00 EUR und ist von Ihnen bitte direkt vor Ort zu bezahlen.

Für unsere Planung  bitten wir um verbindliche Anmeldung bis spätestens 23.03.2018 unter info@mit-wuhletal.de .

Wir freuen uns auf eine interessante Veranstaltung mit Ihnen.



  

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon